Foodfachzeitung im Internet
Donnerstag, 18. Juli 2024
Tipp
24.06.2024
KI-Einsatz in der Metzgerei

Effizient, zuverlässig, lernfähig: Chancen künstlicher Intelligenz sind Thema bei der Metzgereimesse SÜFFA 28.-30.9.2024
News, Tipps, …
Druckansicht04.07.2023
TIPP: Sommerfrüchte richtig einfrieren

Frisches Obst von Beeren bis Kirschen kann man frosten und für kühle Köstlichkeiten wie Eistee, Nice Cream, Lassie oder eine Frühstücksbowl verwendet werden. Fast jedes Obst ist zum Einfrieren geeignet, von Himbeeren oder Heidelbeeren bis zu exotischen Früchten wie Mango oder Bananen. Vor dem Tiefkühlen wird das Obst gewaschen und trockengetupft. Beerenfrüchte und Weintrauben kann man auf einem Blech vereinzelt vorfrosten, damit sie nicht aneinanderkleben.

Steinobst wie Mirabellen und Zwetschgen werden zuvor halbiert und entsteint, damit sie sich besser weiterverarbeiten lassen. Sehr wasserhaltiges weiches Obst wie Erdbeeren und Wassermelone kommt am besten portionsweise als Püree in die Tiefkühltruhe (zuerst pürieren, dann in dünner Schicht tiefkühlen).

Selbst überreife Bananen lassen sich einfrieren, um sie vor dem Kompost zu retten. Sie werden ohne Schale in Scheiben geschnitten und in einem Gefrierbeutel tiefgekühlt, um sie für kalorienarme Naschereien wie eine „Nice Cream“ zu verwenden. Für das Eis werden die gefrorenen Bananenscheiben mit ein bis zwei Esslöffeln Mandel- oder Sojadrink in einer Küchenmaschine püriert. Wer mag, kann noch etwas Kakaopulver, Nussmus oder weitere gefrorene Früchte wie Heidelbeeren hinzufügen – fertig ist die vegane Erfrischung.

Zum Frühstück schmeckt an heissen Tagen eine fruchtige Bowl mit gefrorenen Beeren, fettarmem Naturjoghurt oder einer pflanzlichen Alternative, Haferflocken und geschroteten Leinsamen. Alle Zutaten in einen Mixer geben und mit etwas Zimt verfeinern. Nach Belieben mit Honig süssen, in eine Schüssel füllen und mit Bananenscheiben garnieren. Eine gute Kombination ist auch gefrorene Banane mit Ananas, Kokosjoghurt und Kokosraspeln, einem Schuss Zitronensaft und einem Hauch Vanille.

Oder wie wäre es mit einem cremigen Mango-Lassie? Für den Sommerdrink wird Naturjoghurt mit gefrorenen Mangowürfeln, Kokosmilch, etwas Wasser und verschiedenen Gewürzen wie Zimt, Kurkuma, Ingwer und Kardamom püriert. Vor dem Servieren mit frischer Minze garnieren. Für einen Eistee wird Schwarztee mit heissem Wasser aufgegossen und nach dem Ziehen für mindestens zwei Stunden kühl gestellt. Mit tiefgefrorenem Beerenobst, etwas Zitronensaft und Ahornsirup mixen und in ein Glas füllen. Ein paar Eiswürfel hinzugeben und eiskalt geniessen. (BZfE)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
18.07.2024
dWISSEN: Peperoni - je reifer desto gesünder
16.07.2024
dKOMMENTAR: Detailhandel fürchtet Deklarationswahn mit «Transparenzpaket»
15.07.2024
dFORSCHUNG: Ratlosigkeit herrscht was Food Waste ist
14.07.2024
dTIPP: Grillschalen verwenden aber Alu-freie
11.07.2024
dKOMMENTAR: Viel Zucker schädigt die Hirngesundheit
09.07.2024dTREND: Was und wie wir in Zukunft essen werden
08.07.2024dTIPP: Holzkohle- oder Gasgrill - Qual der Wahl
07.07.2024dFORSCHUNG: Gesundsheitsrisiken bei viel Chilischärfe
04.07.2024dKOMMENTAR: Ist Reis noch zukunftsfähig trotz Klimaänderung?
02.07.2024dTIPPS: Gemüse, Mais, Obst und Käse grillieren
01.07.2024dSAISON: Die unterschätzte Fenchelknolle entdecken
30.06.2024dFORSCHUNG: Pflanzendrink ist nicht gleich Pflanzendrink
27.06.2024dNEWS: Die offiziell besten Cervelas prämiert
25.06.2024dNEWS: Coop verkauft neu gefrostete ablaufende Fleischprodukte
23.06.2024dTIPP: Nussig-bitterer Rucola bringt Charakter auf den Teller
21.06.2024dNEWS: die offiziell besten Bioprodukte 2024
18.06.2024dFORSCHUNG: Mann-Frau-Unterschiede beim Fleischkonsum
17.06.2024dTIPP: Erdbeeren zu pikanten Produkten verarbeiten
16.06.2024dKOMMENTAR: Influencer werben für ungeeignete Kinderlebensmittel
13.06.2024dTIPP: Spargeln und Rhabarber vor Saisonende einfrieren
11.06.2024dFORSCHUNG: Bei Zöliakie macht Gluten den Darm zu durchlässig
10.06.2024dWISSEN: Wie ungesund sind Nitrate wirklich?
09.06.2024dFORSCHUNG: gesündere, nachhaltigere Schokolade entwickelt
06.06.2024dNEWS: Bäckerkrone 2024 geht an «Piraten-Bäckerei»
04.06.2024dTIPP: Wasserglacé, Sorbet, Frozen Joghurt - do it yourself
03.06.2024dTREND: Konsum von Schweine-Frischfleisch geht zurück
02.06.2024dTIPP: Auberginen mit Schale aber nicht roh essen
30.05.2024dNEWS: Schweizer Salzkonsum immer noch 75% zu hoch
28.05.2024dTIPP: Food Festival Zürich 6.-16.6.2024
27.05.2024dWISSEN: Chilischärfe vermutlich herzschonend aber kaum antibakteriell
Ecke für Profis
12.07.2024
.LANDWIRTSCHAFT: Bio-Rekord in der Schweiz trotz Produzentenfrust

Der Bioprodukte-Absatz 2023 erreichte einen neuen Rekord von 4 Mia Franken. Dennoch gibt es Kritik betreffend Produzentenpreise und nachhaltige Entwicklung.
©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland