Foodfachzeitung im Internet
Dienstag, 7. Februar 2023
Tipp
29.01.2023
Messetipp: Slow Food Markt Zürich 2023

Motto: gut – sauber – fair. 3.-5. März in Zürich Oerlikon
News, Tipps, …
Druckansicht16.01.2023
NEWS: Migrosbetriebe JOWA und BINA fusionieren

Am 1. Januar 2023 wird die JOWA AG zur Fresh Food and Beverage Group (FFB-Group) umfirmiert. Die BINA AG fusioniert ein paar Monate später, am 1. Juni 2023, mit der FFB-Group. Zum selben Zeitpunkt erfolgt auch die Systemumstellung auf die neuste Version von SAP. Mit der Zusammenlegung können Unternehmensstrukturen vereinfacht werden und der Aufwand zum Beispiel für Abschlüsse gesenkt werden. Zudem kann die FFB-Group durch das nähere Zusammenrücken der Unternehmen die Prozesse harmonisieren und eine engere Zusammenarbeit mit mehr Austausch und Lernen voneinander ermöglichen.

Die Fresh Food & Beverage Group besteht aus den Unternehmen der Migros Industrie, welche Brot und Backwaren, Getränke, Convenience Food, sowie asiatische Köstlichkeiten wie Sushi herstellen. Neben JOWA und BINA gehören auch die Aproz Sources Minérales SA, die Sushi Mania SA und die Hug Bäckerei AG zur Gruppe, jedoch als rechtlich eigenständige Unternehmen. Die Fresh Food & Beverage Group führt über 150 Standorte in der Schweiz, darunter fast 100 Hausbäckereien, 40 Sushi Corners und die grossen Produktionsstandorte der FFB-Group.

Für das neu firmierte Unternehmen, das in der ganzen Schweiz Standorte betreibt, wurde bewusst ein englischer Name gewählt. Dies als neutrale Lösung. «Fresh» steht dabei für die frisch verarbeiteten Rohstoffe und für gesunde, frische Produkte ohne Konservierungsstoffe. Als «Food»- und «Beverage»-Spezialistin bietet die FFB-Group ein umfassendes Leistungspaket von ultrafrischen bis langhaltbaren Produkten für den täglichen Genuss und Bedarf.

Der Name greift die Mission der Migros Industrie auf: Die FFB-Group steht für feine Lebensmittel, die täglich besondere Genussmomente bereiten – frisch, zu fairen Preisen und immer wieder überraschend. CEO der vereinigten Fresh Food & Beverage Group ist Hans-Ruedi Christen, Segmentsleiter von Segment III, der bisher bereits CEO von JOWA, BINA und Aproz war. (Migros Industrie)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
06.02.2023
dWISSEN: Rettich, Meerrettich, Kren, Wasabi - was sind die Unterschiede?
05.02.2023
dKOMMENTAR: Brot ist heute besser denn je
01.02.2023
dSAISON: vielseitiges Winterlagergemüse Knollensellerie
31.01.2023
dTREND: Die Zukunft ist flexitarisch
30.01.2023
dSchweizer Wein ist im Ausland eine Rarität
25.01.2023dFORSCHUNG: Reihenfolge der Lebensmittel bestimmt Bitterkeit
24.01.2023dKOMMENTAR: Veganer Fleischersatz verdrängt Gemüse
23.01.2023dTIPP: vielseitiger gesunder Lauch
19.01.2023dNEWS: Migros erzielt 2022 Rekordumsatz
17.01.2023dFORSCHUNG: So servieren Roboter Getränke ohne verschütten
16.01.2023dNEWS: Migrosbetriebe JOWA und BINA fusionieren
11.01.2023dKOMMENTAR: Biotech für nachaltige, sichere Welternährung
10.01.2023dTIPP: Türkischer Börek do it yourself
09.01.2023dFORSCHUNG: Vollkorn schützt vor Bauchfett
08.01.2023dNEWS: Coop ist im Geschäftsjahr 2022 weiter gewachsen
04.01.2023dKOMMENTAR: Kaffee-Irrtümer korrigieren
03.01.2023dTIPP: Renaissance der Schwarzwurzel
02.01.2023dKOMMENTAR: welches Fleisch in der Ernährung, wieviel und warum
28.12.2022dSAISON: Winterwurzel Pastinake – erdig, nussig, süsslich
27.12.2022dFORSCHUNG: Oleogele als heimische Palmöl-Alternative
26.12.2022dSAISON: Federkohl – trendig und gesund
23.12.2022dTIPP: Hygieneregeln für Fondue chinoise
21.12.2022dTipps: echter Kaviar, Ersatzprodukte, Mariagetipps
20.12.2022dTREND: Was und wie wir in Zukunft essen
19.12.2022dFORSCHUNG: Fälschungen aufdecken mit berührungslosen Lichtquanten
17.12.2022dNEWS: Gesundheitsrisiken durch Energydrinks reduzieren
14.12.2022dFORSCHUNG: Aquakultur-Trend ist abgeschwächt
13.12.2022dTIPP: Citronat und Orangeat do it yourself
12.12.2022dKOMMENTAR: Schokolade stärkt die Psyche
10.12.2022dFORSCHUNG: Politik fördert Ernährungsstile unterschiedlich
Ecke für Profis
03.02.2023
.MOLKEREI: Forschung für veganen Laborkäse

Bislang wird veganer Käse mit pflanzlichen Rohstoffen wie Soja, Nüssen oder Mehl hergestellt. Es wird auch an synthetischem „Käse“ geforscht auf Basis von Fermentation. Die Konsumentenakzeptanz für solchen Laborkäse ist noch gering.




Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland