Foodfachzeitung im Internet
Dienstag, 28. Mai 2024
Tipp
19.05.2024
SÜFFA-Messe 2024 mit frischen Ideen am Start

Neues und Bewährtes, immer „100 Prozent saustark”: Die 27. Ausgabe der Stuttgarter Metzgerei-Fachmesse ist Branchentreff, Wissensbörse und Event: 28.-30.9.2024

FOKUS SÜSSWAREN
Die letzten Beiträge:

Schokolade mit vollem Kakaofruchtgehalt entwickelt

Schweizer Zuckerwaren boomen im Export

Trends und Top-Innovationen der ISM 2024

Comeback der Bonbon-Kunst


* * * * * * *

Die besten Events
ab 2024



Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



News, Tipps, …
Druckansicht16.01.2023
NEWS: Migrosbetriebe JOWA und BINA fusionieren

Am 1. Januar 2023 wird die JOWA AG zur Fresh Food and Beverage Group (FFB-Group) umfirmiert. Die BINA AG fusioniert ein paar Monate später, am 1. Juni 2023, mit der FFB-Group. Zum selben Zeitpunkt erfolgt auch die Systemumstellung auf die neuste Version von SAP. Mit der Zusammenlegung können Unternehmensstrukturen vereinfacht werden und der Aufwand zum Beispiel für Abschlüsse gesenkt werden. Zudem kann die FFB-Group durch das nähere Zusammenrücken der Unternehmen die Prozesse harmonisieren und eine engere Zusammenarbeit mit mehr Austausch und Lernen voneinander ermöglichen.

Die Fresh Food & Beverage Group besteht aus den Unternehmen der Migros Industrie, welche Brot und Backwaren, Getränke, Convenience Food, sowie asiatische Köstlichkeiten wie Sushi herstellen. Neben JOWA und BINA gehören auch die Aproz Sources Minérales SA, die Sushi Mania SA und die Hug Bäckerei AG zur Gruppe, jedoch als rechtlich eigenständige Unternehmen. Die Fresh Food & Beverage Group führt über 150 Standorte in der Schweiz, darunter fast 100 Hausbäckereien, 40 Sushi Corners und die grossen Produktionsstandorte der FFB-Group.

Für das neu firmierte Unternehmen, das in der ganzen Schweiz Standorte betreibt, wurde bewusst ein englischer Name gewählt. Dies als neutrale Lösung. «Fresh» steht dabei für die frisch verarbeiteten Rohstoffe und für gesunde, frische Produkte ohne Konservierungsstoffe. Als «Food»- und «Beverage»-Spezialistin bietet die FFB-Group ein umfassendes Leistungspaket von ultrafrischen bis langhaltbaren Produkten für den täglichen Genuss und Bedarf.

Der Name greift die Mission der Migros Industrie auf: Die FFB-Group steht für feine Lebensmittel, die täglich besondere Genussmomente bereiten – frisch, zu fairen Preisen und immer wieder überraschend. CEO der vereinigten Fresh Food & Beverage Group ist Hans-Ruedi Christen, Segmentsleiter von Segment III, der bisher bereits CEO von JOWA, BINA und Aproz war. (Migros Industrie)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
28.05.2024
dTIPP: Food Festival Zürich 6.-16.6.2024
27.05.2024
dWISSEN: Chilischärfe vermutlich herzschonend aber kaum antibakteriell
26.05.2024
dTIPP: Eiweissbedarf pflanzlich decken mit den richtigen Kombinationen
24.05.2024
dKOMMENTAR: Chancen für Laborfleisch und veganen Fleischersatz
21.05.2024
dTIPP: Bohnenkraut nicht nur für Bohnen
20.05.2024dWISSEN: Die wichtigsten Hefearten
16.05.2024dNEWS: Damian Müller wird Präsident des Fleischfachverbandes
14.05.2024dNEWS: Bioproduktion liegt auch 2023 im Trend
13.05.2024dTIPP: Selbstgebackenes Brot vom Grill
12.05.2024dKOMMENTAR: wichtigste aktuelle Themen und Trends der Ernährung
09.05.2024dWISSEN: Warum Vollkorn gesund ist – nicht nur Brot
07.05.2024dTIPP: Solanin in Kartoffeln, Tomaten und Auberginen vermeiden
06.05.2024dKOMMENTAR: Laborfleisch künftig vom Bauernhof?
02.05.2024dFORSCHUNG: Ernährungs- und Klimainfos beeinflussen Fleischkonsum kaum
30.04.2024dTIPP: Liebstöckel – verkanntes Küchenkraut
29.04.2024dWISSEN: Biersorten und ihre Herstellung
28.04.2024dKOMMENTAR: Wie (un)gesund sind hochverarbeitete Bioprodukte?
25.04.2024dNEWS: Bio Suisse mit Rekordumsatz im 2023
23.04.2024dTIPPS: Gesunde Kost mit weniger Fleisch
22.04.2024dWISSEN: Korianderblatt – eigenwilliges Küchenkraut
21.04.2024dNEWS: Weinkonsum sinkt aber Schweizer Weine legen zu
18.04.2024dKOMMENTAR: Umstrittene WHO-Empfehlung zur Fettaufnahme
16.04.2024dTIPP: Käserinde essen - nicht nur Geschmacksfrage
15.04.2024dFORSCHUNG: Nutri-Score beeinflusst Kaufverhalten
14.04.2024dNEWS: Bundesrat empfiehlt Ablehnung der Stopfleber-Initiative
10.04.2024dWISSEN: Vanillin feiert heute 150 Jahre
09.04.2024dNEWS: Mit KI entwickelte Biere schneiden besser ab
08.04.2024dKOMMENTAR: Warum Food-Innovationen so lange brauchen
07.04.2024dTIPP: Hype um unnötige, teure High-Protein-Produkte
04.04.2024dNEWS: Prämierte innovative Neuheiten der Anuga FoodTec 2024 
Ecke für Profis
23.05.2024
.CONFISERIE: Schokolade mit vollem Kakaofruchtgehalt entwickelt

Die ETH hat eine Schokolade aus der ganzen Kakaofrucht entwickelt, die nachhaltiger und nährstoffreicher ist. Dank Kakaogelee statt Kristallzucker wird der Gesundheitswert verbessert.
©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland