Foodfachzeitung im Internet
Sonntag, 27. November 2022
Tipp
26.10.2022
BIOFACH – Fachmesse für Bio-Lebensmittel

An der Bio-Fachmesse 14.-17.2. 2023 in Nürnberg trifft sich die Bio-Welt.
News, Tipps, …
Druckansicht21.09.2022
NEWS: Weizen-Eisbock von Schützengarten ist offiziell bestes Weizenbier

Der Weizen-Eisbock der Brauerei Schützengarten in St. Gallen wurde beim World Beer Award in London zum weltbesten Weizenbier gekürt und hat sich damit eine der begehrtesten Medaillen der gesamten Bierwelt geholt. Weizen-Eisbock wird auf eine ganz besondere Art und Weise hergestellt. Das Ausgangsbier ist ein Weizendoppelbock. Dieser wird in einem aufwendigen Prozess eingefroren. Da Wasser einen anderen Gefrierpunkt hat als Alkohol, gefriert nur der Wasseranteil des Bieres. So bildet sich mit der Zeit ein fester Eisblock innerhalb des Lagertanks. Zieht man nun die flüssige Biermenge ab, bleibt Wasser in Form von Eis im Tank zurück. Dieser Vorgang wird viermal wiederholt. Dadurch wird das Bier in Alkohol und Aroma aufkonzentriert (Gefrierkonzentrierung).

Doch die älteste Brauerei der Schweiz hatte noch mehr Grund zum Jubeln: In der Kategorie «American Style Pale Ale» setzte sich das Bad Attitude Kurt als weltbestes Bier durch. Zum Goldrausch trugen auch das Säntisbier und das Vadian Pale Ale bei, die in ihrer Kategorie als «Country Winner» hervorstachen. Überdies freute man sich in der Brauerei über Silber für eine Reihe weiterer Biere: Lager Hell, Klosterbräu, Red India Pale Ale, Swiss Stout, Landbier, Schützengarten Alkoholfrei und Brauwerk Weizenbock. Bronzemedaillen erhielten das Bier Weisser Engel, das Löwenprinz, das Gallus 612, das Bad Attitude Dude, das India Pale Alkoholfrei und das Ginger Beer Alkoholfrei.

Dass so viele Spezialitätenbiere aus St. Gallen auf einem Siegertreppchen landeten, ist schlichtweg grandios. «Solche Spitzenresultate sind keine Selbstverständlichkeit. Alle grossen Brauereien waren vertreten und wir haben Weltmarken hinter uns gelassen. Dies zeigt, dass wir mit unseren Innovationen absolut richtig liegen», kommentiert Richard Reinart, Technischer Direktor der Brauerei Schützengarten, das erneut hervorragende Resultat beim international renommierten Wettbewerb.

Die Brauerei Schützengarten war schon in früheren Jahren bei den World Beer Awards ausgezeichnet worden und hatte sich mit ihren Bieren in den Verkostungsrunden der Fachjury durchgesetzt. Im Jahr 2017 schaffte das Klosterbräu in der Kategorie «Amber» den Sprung an die Weltspitze und holte den begehrten Titel. Die World Beer Awards gehören zu den prestigeträchtigsten Bierwettbewerben der Welt. In diesem Jahr wurden über 3200 Biere aus rund 50 Ländern eingereicht und von einer internationalen Expertenjury verkostet. Erhältlich ist das Weltmeisterbier in den neun Schüga-Getränkemärkten in Kaltbrunn, Flums, Hochfelden, Buchs, Herisau, St. Gallen, Amriswil, Rorschach und St. Margrethen sowie in Schützengartens Versuchsbrauerei «Brauwerk» in St. Gallen. (Brauerei Schützengarten)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
27.11.2022
dTIPPS: Nüsse richtig einkaufen, aufbewahren und verarbeiten
23.11.2022
dNEWS: Schweizer Antibiotikaresistenz-Strategie wirkt
22.11.2022
dFORSCHUNG: Rotfruchtsäfte regulieren Fettstoffwechsel
21.11.2022
dTIPP: Berner Zibelemärit 28.11.2022
20.11.2022
dKOMMENTAR: Biosuisse lehnt auch neue Gentechmethoden ab
16.11.2022dNEWS: Metzgerei ist offiziell bestes Restaurant 2022
15.11.2022dFORSCHUNG: zuckerarme Vegi-Kost senkt Darm-Entzündungsrisiko
14.11.2022dTIPP: Erdnussbutter und Sataysauce di it yourself
13.11.2022dNEWS: Bernard Limat wird Metzger des Jahres 2022
10.11.2022dFORSCHUNG: Frühstück weglassen = besserer Diät-Erfolg?
09.11.2022dSAISON: Chinakohl – mild, gesund, vielseitig
07.11.2022dFORSCHUNG: Nutri-Score vermeidet Fehlinterpretation bei Zuckerangaben
06.11.2022dSAISON: gesunder Nüsslisalat mit nussigem Aroma
02.11.2022dFORSCHUNG: Anti-aging dank Omega-3-Fettsäuren
31.10.2022dTIPPS: Einkauf und Zubereitung von Wild
30.10.2022dKOMMENTAR: Nährwert von Pflanzendrinks vs. Milch
26.10.2022dNEWS: Innovationspreise an der Südback-Messe 2022 verliehen
25.10.2022dTIPP: Elsässer Flammkuchen do it yourself
24.10.2022dFORSCHUNG: Detailhandel ist zuwenig nachhaltig
23.10.2022dTREND: Superfood wird heimischer
18.10.2022dFORSCHUNG: Milcheiweiss aus dem Bioreaktor
16.10.2022dNEWS: Schweizer Worldskills-Grosserfolg Bäckerei/Konditorei
14.10.2022dInfos und Tipps zum Welt-Ei-Tag 14.Oktober
12.10.2022dFORSCHUNG: Hohe Fleischproduktion gefährdet globale Lebensmittelversorgung
11.10.2022dNEWS: Neuerungen im Schweizer Lebensmittelrecht geplant
10.10.2022dSAISON: Kürbis süss verarbeiten
09.10.2022d NEWS: Lidl darf keine Lindt-Schoggihasen-Imitation verkaufen
05.10.2022dTIPP: OLMA-Messe in St.Gallen 13.-23.10.2022
04.10.2022dKOMMENTAR: Geflügelfleisch hat gute Ökobilanz
03.10.2022dSAISON: Vielseitige Quitte, heute eine Rarität
Ecke für Profis
24.11.2022
.CONFISERIE: Schokolade-Couverture oder Kakao-Fettglasur?

Bei Kakaofettglasuren erhält man dank des Schmelzverhaltens von geeigneten Fetten im Vergleich zu Schokolade eine weichere, elastischere Konsistenz der Überzüge.




Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland