Foodfachzeitung im Internet
Sonntag, 25. Juli 2021
Tipp
21.07.2021
SÜFFA 2021: Kraftpaket für Metzgereien

Inspirationen, Know-how und Vernetzung: Organisierende der Stuttgarter Metzgereimesse erwarten gute Investitionslaune.
News, Tipps, …
Druckansicht19.07.2021
TIPP: Fruchtige Grilldesserts von Chocobanane bis Ananas

Zu jedem Barbecue gehört ein süsser Abschluss. In der Resthitze lassen sich mit saisonalen Früchten wie Aprikose, Pfirsich, Melone und Erdbeere leckere Desserts zubereiten. Bei geringeren Temperaturen wird das Obst schonender gegart und verbrennt nicht so leicht. Die Früchte sollten reif, aber nicht zu weich sein. Je nach Sorte und Grösse der Fruchtstücke beträgt die Garzeit fünf bis fünfzehn Minuten.

Wenn der Fruchtzucker über der Glut caramelisiert, entstehen ganz neue Aromen. Obstspiesse können zuvor mit etwas Zitronensaft und Honig oder Dattelsirup mariniert werden, um den Geschmack zu verstärken. Das empfindliche Grillgut kann auch in einer gusseisernen Pfanne, in einem Edelstahlkorb oder in Weinblättern gegart werden.

Ein Klassiker ist Ananas vom Grill: Die Frucht schälen, in fingerdicke Scheiben schneiden und den Strunk entfernen. Den Grillrost mit Öl einfetten, die Ananasscheiben von beiden Seiten grillieren und mit einer Kugel Kokosnussglace geniessen.

Für eine Schokobanane die Banane samt Schale länglich aufschneiden, Schokostückchen in den Spalt legen, die Schale wieder zusammendrücken und 5-10 Minuten auf dem Grill erhitzen.

Gegrillte Nektarinenhälften können mit zerbröselten Amarettini, etwas Butter und Honig serviert werden.

An heissen Tagen erfrischt eine Wassermelone. Dafür die Melone in Dreiecke schneiden, in einer Pfanne von beiden Seiten kurz grillen und in ein Pesto aus Nüssen, Zitronenmelisse, Limettensaft und Ahornsirup dippen.

Sehr lecker ist auch, das Obst mit herzhaften Komponenten zu kombinieren. Für einen Grillpfirsich werden die Pfirsiche halbiert, entkernt und von beiden Seiten gegrillt. Vom Rost nehmen und mit einer Creme aus Ziegenfrischkäse, frischem Basilikum und gehackten Walnüssen toppen.

Sie können auch kleine Grillpäckchen aus angefeuchtetem Backpapier mit Camembert, Beerenfrüchten, etwas Honig und Rosmarin füllen. Mit Grillgarn verschnüren, und nach wenigen Minuten auf dem Grill sind die kleinen Naschereien fertig. (BZfE)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
24.07.2021
dFORSCHUNG: manche Präbiotika wirken immunstärkend
20.07.2021
dNEWS: «Tierschutz» kritisiert WEKO-Entscheid zu Biofleischpreisen
19.07.2021
dTIPP: Fruchtige Grilldesserts von Chocobanane bis Ananas
18.07.2021
dSAISON: Melonen - auch aus Schweizer Anbau
14.07.2021
dPilze sind eher «Gemüse» als «Fleisch des Waldes»
13.07.2021dKommentar: Neuartige Nahrungsquellen aus dem Meer
12.07.2021dBohnen sind keine Rohkost – garen ist ein Muss
10.07.2021dNEWS: Gastromesse Igeho 2021 ist abgesagt
07.07.2021dSAISON: Brennnessel als Tee, Gemüse, Salat oder Heilmittel
06.07.2021dSAISON: Vielseitige Artischocke
04.07.2021dNEWS: PepsiCo will weniger Zucker verwenden
30.06.2021dKOMMENTAR: Insekten und Algen als Superfood?
29.06.2021dTIPPS: Gelier- / Verdickungsmittel und -methoden
28.06.2021dNEWS: Cooprestaurants verkaufen überschüssige Menus mit 66% Rabatt
27.06.2021dTIPP: (un)echter Pfeffer in vielen Farben
23.06.2021dTIPP: Sorbet, Granita, Parfait - Eisgekühltes selbst gemacht
22.06.2021dVorurteile gegen tierische Fette abbauen
21.06.2021dTIPPS: Teigtaschen aus aller Welt von Ravioli bis Samosa
20.06.2021dSAISON: Zuckererbsen: schnell, roh oder gekocht
16.06.2021dTIPP: Die Maispalette erweitern mit Ribelmais
15.06.2021dWarum schmeckt Fleisch so gut?
14.06.2021dTIPP: Früchte gekonnt nachreifen
14.06.2021dTIPP: Vegane Glace – do it yourself ohne Glacemaschine
12.06.2021dNEWS: Migros lanciert neuartiges Hybridfleisch
09.06.2021dFORSCHUNG: Algen und Quallen als künftige Nahrung
08.06.2021dTIPP: Proteinpräparate sind auch für Sportler meist unnötig
07.06.2021dNEWS: Internationaler Tag der Lebensmittelsicherheit 7.6.2021
06.06.2021dFORSCHUNG: Haltbarkeitsverbesserung und Nährstoffschonung
02.06.2021dNEWS: Corona steigert Regionalproduktenachfrage
01.06.2021dPatisserie David Schmid in Zofingen gewinnt «Bäckerkrone 2021»
Ecke für Profis
23.07.2021
ERNÄHRUNG: Omega-3-Fettsäuren gegen Kopfweh?

Wer mit der Nahrung reichlich Omega-3-Fettsäuren aufnimmt, kann möglicherweise die Häufigkeit von Kopfweh reduzieren – so das Fazit einer neuen Studie der University of North Carolina. Eine wichtige Quelle ist Fettfisch.




Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland