Foodfachzeitung im Internet
Donnerstag, 27. Januar 2022
Tipp
17.01.2022
Buchtipp: Von Huhn und Ei

60 Rezepte zur Verwertung des ganzen Tiers. Porträts von 30 Hühnerrassen. Da zum Huhn das Ei gehört, gibt es auch viele Gerichte mit Eiern als Hauptzutat.
News, Tipps, …
Druckansicht22.09.2020
NEWS: Micarna züchtet Felchen und Egli in Birsfelden

Die Migros startet mit ihrer Aquakultur ein Pionierprojekt, um ganzjährig Fisch aus nachhaltigen Schweizer Quellen zu produzieren. Die vor vier Tagen eröffnete Anlage in Birsfelden BS ist so konzipiert, dass keine Spuren in der Natur hinterlassen werden. Rund 240 Tonnen Egli und Felchen will die Migros-Tochter Micarna in Zukunft jedes Jahr in Birsfelden aufziehen. So können diese Schweizer Traditionsfische zukünftig wieder vermehrt aus einheimischer Produktion angeboten und nationale und internationale Wildbestände geschont werden.  

Dabei stehen die Gesundheit der Tiere, eine hohe Qualität der Produkte und die Lebensmittelsicherheit im Vordergrund. «Da die Fische aus unserer eigenen Zucht stammen, können wir die Gesundheit und Vitalität der Tiere sicherstellen. Der Einsatz von Antibiotika lässt sich damit vollständig vermeiden", betont Albert Baumann, Unternehmensleiter der Micarna. Die in Birsfelden aufgezogenen Fische stammen aus einer Zucht in Deutschland, die zur Migros-Industrie gehört. Sie werden in einer kontrollierten Umgebung reproduziert, so dass die natürlichen Bestände nicht bedroht werden. Rund 80 Gramm schwer sind die Jungfische bei ihrer Ankunft in Birsfelden.

Die Anlage besteht aus drei unabhängigen Kreislaufsystemen mit jeweils zwölf Becken. «Jeder Kreislauf ist autonom aufgebaut und das Kreislaufwasser erhält laufend einen Frischwasseranteil», erklärt Albert Baumann. Im Biofilter wird anschliessend das vom Fisch ausgeschiedene Ammonium in einem zweistufigen Prozess in ungefährliches Nitrat umgewandelt. «Das saubere Wasser wird in den Rhein geleitet, die Fischgülle kommt in die Biogasanlage», erläutert Albert Baumann. 

Die Fische erreichen nach drei bis vier Monaten ihr Zielgewicht: Ein Egli bringt rund 200 Gramm, ein Felchen gut 300 Gramm auf die Waage. Die nachhaltig produzierten Fische sind ab Ende September in den Filialen der Genossenschaft Migros Basel erhältlich. Schrittweise sollen die Fische aus Birsfelden anschliessend in der ganzen Schweiz angeboten werden. (Migros) 
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
26.01.2022
dTIPP: Frühlingsrollen selbst gemacht
25.01.2022
dFORSCHUNG: Länger leben dank Olivenöl?
24.01.2022
dNEWS: Vertical-Farming-Pilotanlage von Fenaco startet
23.01.2022
dTIPPS: Avocado richtig verarbeiten
19.01.2022
dNEWS: BIOFACH-Messe findet 2022 erst 26.- 29. Juli statt
18.01.2022dTIPPS: Immunsystem unterstützen mit angepasster Ernährung
17.01.2022dTREND: Schweizer Pilze auf Wachstumskurs
13.01.2022dTIPPS: Altbackenes Brot gekonnt aufbacken
12.01.2022dTIPP: vereinfachte Ernährungstipps bei Diabetes
11.01.2022dTIPPS: Zwiebeln sind auch eine funktionelle Zutat
10.01.2022dKOMMENTAR: Pflanzliche Fleischalternativen sind hoch verarbeitet
09.01.2022dTIPP: Comeback der Pastinake, Winterwurzel mit feiner Süsse
05.01.2022dFORSCHUNG: neuartige Cellulose-Schutzschicht für Früchte
04.01.2022dTREND: Online-Handel verdrängt Läden immer mehr
03.01.2022dKOMMENTAR: Werden Teigwaren teurer Luxus?
02.01.2022dTIPPS: Pilze richtig verarbeiten
29.12.2021dFORSCHUNG: Risiko-Wissen beeinflusst Fleischkonsum nicht
28.12.2021dFORSCHUNG: Mit Flavonoiden den Blutdruck senken
27.12.2021dTIPP: Mango küchenfertig machen
22.12.2021dTIPPS: Heisse Schokolade in kreativen Varianten
21.12.2021dNEWS: Welsche Saucisson Boutefas ist nun geschützt
20.12.2021dTIPP: Damit Fondue-chinoise-Fleisch nicht krank macht
18.12.2021dKOMMENTAR: 2G bringt Gastronomie zusätzlich in Bedrängnis
15.12.2021dNEWS: Nationalrat will mehr tun gegen Lebensmittelbetrug
14.12.2021dKOMMENTAR: doppelte Moral bei Zusatzstoffen
13.12.2021dSAISON: vielseitige Kastanien – Wissenswertes und Tipps
12.12.2021dNEWS: Töten männlicher Küken beenden dank Geschlechtsbestimmung im Ei
08.12.2021dFORSCHUNG: Fleischarme Kost hat viele Vorteile
06.12.2021dNEWS: Schweizer Café-Branche in grosser Not wegen Corona
02.12.2021dTIPP: Joghurt oder Sauermilch?
Ecke für Profis
21.01.2022
ERNÄHRUNG: Sind Stoffwechsel-Diäten seriös?

Es gibt weit über hundert Diäten, von wissenschaftlich fundierten über esotherische und wirkungslose bis hin zu riskanten. Und intensiv geforscht wird am Einfluss der genetischen Veranlagung auf den Stoffwechsel. Eine Standortbestimmung.




Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland