Foodfachzeitung im Internet
Dienstag, 23. Juli 2024
Tipp
24.06.2024
KI-Einsatz in der Metzgerei

Effizient, zuverlässig, lernfähig: Chancen künstlicher Intelligenz sind Thema bei der Metzgereimesse SÜFFA 28.-30.9.2024
News, Tipps, …
Druckansicht19.09.2022
NEWS: Die offiziell schmackhaftesten Bioprodukte 2022

Zum 16. Mal verlieh Bio Suisse am 10. September 2022 die Bio Gourmet Knospe. Erstmals kürte das Publikum auch das Bio-Produkt des Jahres. Die Jury verkostete insgesamt 49 Produkte, wovon 33 mit einer Note 5 oder 6 ausgezeichnet wurden. Vier Produkte wurden vom Publikum verkostet. Dessen Wahl fiel auf die Bündner Nusstorte des Meier-beck im Val Müstair.

Brotsommelier Freddy Bau würdigte den Sieger in seiner Laudatio: «Erfrischend anders das Aussehen, wie eine Sonne im Abendlicht. Karamell-braune Baumnüsse, umgeben von einem gold-braunen Buttermürbeteig. Das Verhältnis Füllung zu Mürbeteig stimmt perfekt. Die Süsse der karamellisierten Zucker-,Rahm- und Baumnussfüllung ergänzt hervorragend den buttrig-mürben Teig. Die Backfarbe der Nusstorte ist sehr gelungen.»

Im jährlichen Wechsel prämiert Bio Suisse die besten verarbeiteten Schweizer Knospe-Produkte in unterschiedlichen Kategorien. In diesem Jahr standen Süssbackwaren und Brote auf dem Prüfstand. 16 Hersteller:innen, darunter vier Hofverarbeiter:innen, reichten insgesamt 49 Produkte ein. Eine Jury bestehend aus Fachspezialisten und Sensorikeri:nnen bewertete die Produkte hinsichtlich Aussehen, Geruch, Aroma, Geschmack und Textur. 23 Mal vergaben sie die Note 5 und 10 Mal die Note 6.

Erstmals Bio-Produkt des Jahres gewählt

Die Produkte mit einer Note 6 aus der ersten Verkostung wurden zusätzlich vom Brotsommelier Freddy Bau beurteilt. Er traf ein persönliches Urteil und nominierte insgesamt fünf Produkte für die Wahl zum Bio-Produkt des Jahres.
●Bauernbrot, Agra hpz Anstalt (nicht angetreten)
●Cuchaule AOP BIO Bourgeon, Boulangerie Saudan
●Bio Hausbäcker Baguette paysanne, Coop Fachstelle Bäckereien
●Nusstorte mit Bündner Baumnüssen, Meier-beck AG
●Bio Ur-Roggenbrot, Stiftung Roggen Schweiz

Die Besucher:innen des Slow Foodmarktes an der Food Zürich waren eingeladen, die nominierten Produkte zu verkosten und ihren Favoriten zu bestimmen. Diese Publikumsverkostung wurde erstmals durchgeführt und war ein voller Erfolg. Bio Suisse-Präsident Urs Brändli bilanziert: «Mehr als 500 Leute nahmen an der Verkostung teil und hatten die Qual der Wahl, welches der tollen tollen Brote und Süssbackwaren sie zum Sieger krönen wollten.»

«Die Qualität ist enorm hoch»

Auch Jurypräsident, Foodjournalist und Sensoriker Patrick Zbinden zeigt sich zufrieden mit der diesjährigen Ausgabe der Bio Gourmet Knospe. Seine Bilanz: «Die Jury hat die Produkte ganz genau geprüft. Dass Zweidrittel der eingereichten Produkte auszeichnet wurden, unterstreicht die herausragende Qualität der Bio-Produkte. Für alle Produkte, ob ausgezeichnet oder nicht, ist ein solches professionelles Feedback ein wichtiger Gradmesser.»

Folgende Produkte von folgenden Herstellern wurden mit der Bio Gourmet Knospe 2022 ausgezeichnet:

Bauernbrot: Agra hpz Anstalt

Baguette: Au beau Moulin Suisse

Croissant, Pain au Chocolat, Sauerteigwurzelbrot mit Kernen: Bäckerei Neuhof

Bio Dinkelschrotbrot: Bio Bäckerei Simon Peter

Bio Roggensauerteigbrot, Bio Körndlibrot, Schneeglöggli-Brot: Bio Waidhof

Cuchaule AOP BIO Bourgeon: Boulangerie Saudan

Ur-Dinkelbrot: BSB Spittelhof, Bürgerspital Basel

Bio Holzofen Butterzopf, Bio Dinkelbutterzopf, Bio Bürli Baguette: Coop

Nusstorte mit GR Baumnüsse: Meier-beck AG

Bio Ur-Roggenbrot: Stiftung Roggen Schweiz

Bio Ur-Roggenbrot mit Walliser Bergkräutern, Bio-Dinkel-Bündnernusstorte: Stiftung zur Palme
(Biosuisse)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
23.07.2024
dTIPPS: Grillieren ohne Gesundheitsrisiko
22.07.2024
dFORSCHUNG: Umdenken beim Fleischkonsum findet statt aber langsam
21.07.2024
dTREND: Zwei aktuelle Foodtrends in der Gastronomie
18.07.2024
dWISSEN: Peperoni - je reifer desto gesünder
16.07.2024
dKOMMENTAR: Detailhandel fürchtet Deklarationswahn mit «Transparenzpaket»
15.07.2024dFORSCHUNG: Ratlosigkeit herrscht was Food Waste ist
14.07.2024dTIPP: Grillschalen verwenden aber Alu-freie
11.07.2024dKOMMENTAR: Viel Zucker schädigt die Hirngesundheit
09.07.2024dTREND: Was und wie wir in Zukunft essen werden
08.07.2024dTIPP: Holzkohle- oder Gasgrill - Qual der Wahl
07.07.2024dFORSCHUNG: Gesundsheitsrisiken bei viel Chilischärfe
04.07.2024dKOMMENTAR: Ist Reis noch zukunftsfähig trotz Klimaänderung?
02.07.2024dTIPPS: Gemüse, Mais, Obst und Käse grillieren
01.07.2024dSAISON: Die unterschätzte Fenchelknolle entdecken
30.06.2024dFORSCHUNG: Pflanzendrink ist nicht gleich Pflanzendrink
27.06.2024dNEWS: Die offiziell besten Cervelas prämiert
25.06.2024dNEWS: Coop verkauft neu gefrostete ablaufende Fleischprodukte
23.06.2024dTIPP: Nussig-bitterer Rucola bringt Charakter auf den Teller
21.06.2024dNEWS: die offiziell besten Bioprodukte 2024
18.06.2024dFORSCHUNG: Mann-Frau-Unterschiede beim Fleischkonsum
17.06.2024dTIPP: Erdbeeren zu pikanten Produkten verarbeiten
16.06.2024dKOMMENTAR: Influencer werben für ungeeignete Kinderlebensmittel
13.06.2024dTIPP: Spargeln und Rhabarber vor Saisonende einfrieren
11.06.2024dFORSCHUNG: Bei Zöliakie macht Gluten den Darm zu durchlässig
10.06.2024dWISSEN: Wie ungesund sind Nitrate wirklich?
09.06.2024dFORSCHUNG: gesündere, nachhaltigere Schokolade entwickelt
06.06.2024dNEWS: Bäckerkrone 2024 geht an «Piraten-Bäckerei»
04.06.2024dTIPP: Wasserglacé, Sorbet, Frozen Joghurt - do it yourself
03.06.2024dTREND: Konsum von Schweine-Frischfleisch geht zurück
02.06.2024dTIPP: Auberginen mit Schale aber nicht roh essen
Ecke für Profis
19.07.2024
.ERNÄHRUNG: Hochwertige Pflanzenöle gesünder als tierische Fette

Die Umstellung von viel gesättigten tierischen Fetten zu viel pflanzlichen ungesättigten Fetten wie bei der mediterranen Kost beeinflusst die Fettzusammensetzung im Blut.
©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland