Foodfachzeitung im Internet
Sonntag, 14. Juli 2024
Tipp
24.06.2024
KI-Einsatz in der Metzgerei

Effizient, zuverlässig, lernfähig: Chancen künstlicher Intelligenz sind Thema bei der Metzgereimesse SÜFFA 28.-30.9.2024
News, Tipps, …
Druckansicht20.01.2024
TIPP: GLUG24, Getränke-Fachmesse 1.+2.Febr in Aarau

Die GLUG, der nationale Branchentreffpunkt für Getränkehersteller, findet zum zweiten Mal mit internationaler Beteiligung statt und bietet den Besuchern einen umfassenden Überblick über die Getränkeherstellung. Über hundert Aussteller bieten Besuchern aus allen Getränkesegmenten wie Bier, Wein, Spirituosen, alkoholfreie Getränke und Fruchtsäfte interessantes Know-How, Produkte und Dienstleistungen.

Mit dem Konzept einer Kontakt- und Netzwerkplattform ist die GLUG24 der erlebnisreiche Treffpunkt (B2B) für Getränkehersteller und damit die führende Veranstaltung für die Getränkeindustrie in der Schweiz. Sie bietet den Besuchern einen umfassenden Überblick über die gesamte Wertschöpfungskette der Getränkeherstellung, von den Rohstoffen über die Prozessanlagen und die Verpackung bis hin zur Logistik. Die GLUG24 freut sich, neben zahlreichen wiederkehrenden Ausstellern auch über 30% Neuaussteller aus diesen Bereichen begrüssen zu dürfen.

Begleitet wird die Veranstaltung von einem abwechslungsreichen Rahmenprogramm. Kostenlose Vorträge für alle Besucher behandeln aktuelle Themen der Getränkeherstellung, nachhaltige Verpackungslösungen oder aktuelle Trends in der Branche. Als Highlight findet am Netzwerkabend die Prämierung der 2. GLUG-Brauer-Challenge (ein Wettbewerb für Biere mit Schweizer Malz gebraut) statt. Eine kompetente Jury bewertet die Biere in den Kategorien Lager und Ale vor Ort und kürt zudem das Aargauer Bier 2024.

GLUG24 – 1. & 2. Februar 2024
Alte Reithalle Aarau
Öffnungszeiten: 10h - 17h
Veranstalter: RUUF AG
www.glug.swiss
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
14.07.2024
dTIPP: Grillschalen verwenden aber Alu-freie
11.07.2024
dKOMMENTAR: Viel Zucker schädigt die Hirngesundheit
09.07.2024
dTREND: Was und wie wir in Zukunft essen werden
08.07.2024
dTIPP: Holzkohle- oder Gasgrill - Qual der Wahl
07.07.2024
dFORSCHUNG: Gesundsheitsrisiken bei viel Chilischärfe
04.07.2024dKOMMENTAR: Ist Reis noch zukunftsfähig trotz Klimaänderung?
02.07.2024dTIPPS: Gemüse, Mais, Obst und Käse grillieren
01.07.2024dSAISON: Die unterschätzte Fenchelknolle entdecken
30.06.2024dFORSCHUNG: Pflanzendrink ist nicht gleich Pflanzendrink
27.06.2024dNEWS: Die offiziell besten Cervelas prämiert
25.06.2024dNEWS: Coop verkauft neu gefrostete ablaufende Fleischprodukte
23.06.2024dTIPP: Nussig-bitterer Rucola bringt Charakter auf den Teller
21.06.2024dNEWS: die offiziell besten Bioprodukte 2024
18.06.2024dFORSCHUNG: Mann-Frau-Unterschiede beim Fleischkonsum
17.06.2024dTIPP: Erdbeeren zu pikanten Produkten verarbeiten
16.06.2024dKOMMENTAR: Influencer werben für ungeeignete Kinderlebensmittel
13.06.2024dTIPP: Spargeln und Rhabarber vor Saisonende einfrieren
11.06.2024dFORSCHUNG: Bei Zöliakie macht Gluten den Darm zu durchlässig
10.06.2024dWISSEN: Wie ungesund sind Nitrate wirklich?
09.06.2024dFORSCHUNG: gesündere, nachhaltigere Schokolade entwickelt
06.06.2024dNEWS: Bäckerkrone 2024 geht an «Piraten-Bäckerei»
04.06.2024dTIPP: Wasserglacé, Sorbet, Frozen Joghurt - do it yourself
03.06.2024dTREND: Konsum von Schweine-Frischfleisch geht zurück
02.06.2024dTIPP: Auberginen mit Schale aber nicht roh essen
30.05.2024dNEWS: Schweizer Salzkonsum immer noch 75% zu hoch
28.05.2024dTIPP: Food Festival Zürich 6.-16.6.2024
27.05.2024dWISSEN: Chilischärfe vermutlich herzschonend aber kaum antibakteriell
26.05.2024dTIPP: Eiweissbedarf pflanzlich decken mit den richtigen Kombinationen
24.05.2024dKOMMENTAR: Chancen für Laborfleisch und veganen Fleischersatz
21.05.2024dTIPP: Bohnenkraut nicht nur für Bohnen
Ecke für Profis
12.07.2024
.LANDWIRTSCHAFT: Bio-Rekord in der Schweiz trotz Produzentenfrust

Der Bioprodukte-Absatz 2023 erreichte einen neuen Rekord von 4 Mia Franken. Dennoch gibt es Kritik betreffend Produzentenpreise und nachhaltige Entwicklung.
©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland