Foodfachzeitung im Internet
Donnerstag, 27. Januar 2022
Tipp
17.01.2022
Buchtipp: Von Huhn und Ei

60 Rezepte zur Verwertung des ganzen Tiers. Porträts von 30 Hühnerrassen. Da zum Huhn das Ei gehört, gibt es auch viele Gerichte mit Eiern als Hauptzutat.
News, Tipps, …
Druckansicht25.01.2021
NEWS: Micarna-CEO Albert Baumann tritt zurück

Albert Baumann, CEO der Micarna-Gruppe, wird per Ende 2021 zurücktreten. Nach 16 Jahren, in denen Albert Baumann das Segment I geführt hat, geht mit seinem Rücktritt eine Ära zu Ende. Die Nachfolgeregelung wird ab sofort lanciert und soll im Sommer 2021 feststehen.

Vor seiner Übernahme der Leitungsfunktion der Micarna SA war der gelernte Metzger bereits seit 1984 in verschiedenen Funktionen im Unternehmen tätig, Albert Baumann wird bei seinem Rücktritt im nächsten Jahr also insgesamt 37 Jahre für «seine» Micarna auf sich vereinen.

Nachhaltigkeit dank Qualität und Innovation: So formulierte Albert Baumann das Ziel, als er am 1. November 2005 die Leitung der Micarna SA von Willi Enderli übernahm. Der Leitsatz «Auf dem Weg zu den Besten» illustrierte dabei den Weg. Den Weg zu den Besten ist er mit seinem «Tun, wie er seine Tatkraft zu nennen pflegt, konsequent gegangen. Und hat sein Ziel, das er sich 2005 gesetzt hat, nicht nur erreicht, sondern zur Perfektion geführt. Bestes Beispiel dafür ist die Wertschöpfungskette Geflügel, bei der die Micarna SA sämtliche Stationen, verbunden mit einem entsprechend hohen Tierwohl, in den eigenen Händen hält: vom Elterntierpark über das befruchtete Ei, die Geburt der Kücken, die Mast der Poulets bis hin zum fertigen Produkt.

Nebst seinem Streben, zu den Besten zu gehören, in dem er Visionen geschickt mit Strategien und dem Nachhaltigkeitsgedanken kombinierte, lagen dem gebürtigen Bischofzeller immer auch die Mitarbeitenden und damit auch der Berufsnachwuchs am Herzen. Und auch in diesem Bereich setzte Albert Baumann einen Meilenstein. Für das Lernenden-Projekt «Mazubi», bei dem die Auszubildenden fiktiv ein Unternehmen führen, wurde er 2014 mit dem «Swiss Award» in der Kategorie Wirtschaft ausgezeichnet, nachdem er zuvor für «Mazubi» den Hans-Huber-Anerkennungspreis für die Förderung des Berufsnachwuchses erhalten hatte.

Sein Leitstern «Wir wollen Pionierleistungen erbringen und nichts weniger als die nachhaltigste Fleisch-, Geflügel-, Seafood- und Ei-Produzentin Europas sein» wird weiterverfolgt. Die Rücktrittsmeldung dürfte überraschen, aber sein Vermächtnis wird noch lange nachwirken. (Micarna)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
26.01.2022
dTIPP: Frühlingsrollen selbst gemacht
25.01.2022
dFORSCHUNG: Länger leben dank Olivenöl?
24.01.2022
dNEWS: Vertical-Farming-Pilotanlage von Fenaco startet
23.01.2022
dTIPPS: Avocado richtig verarbeiten
19.01.2022
dNEWS: BIOFACH-Messe findet 2022 erst 26.- 29. Juli statt
18.01.2022dTIPPS: Immunsystem unterstützen mit angepasster Ernährung
17.01.2022dTREND: Schweizer Pilze auf Wachstumskurs
13.01.2022dTIPPS: Altbackenes Brot gekonnt aufbacken
12.01.2022dTIPP: vereinfachte Ernährungstipps bei Diabetes
11.01.2022dTIPPS: Zwiebeln sind auch eine funktionelle Zutat
10.01.2022dKOMMENTAR: Pflanzliche Fleischalternativen sind hoch verarbeitet
09.01.2022dTIPP: Comeback der Pastinake, Winterwurzel mit feiner Süsse
05.01.2022dFORSCHUNG: neuartige Cellulose-Schutzschicht für Früchte
04.01.2022dTREND: Online-Handel verdrängt Läden immer mehr
03.01.2022dKOMMENTAR: Werden Teigwaren teurer Luxus?
02.01.2022dTIPPS: Pilze richtig verarbeiten
29.12.2021dFORSCHUNG: Risiko-Wissen beeinflusst Fleischkonsum nicht
28.12.2021dFORSCHUNG: Mit Flavonoiden den Blutdruck senken
27.12.2021dTIPP: Mango küchenfertig machen
22.12.2021dTIPPS: Heisse Schokolade in kreativen Varianten
21.12.2021dNEWS: Welsche Saucisson Boutefas ist nun geschützt
20.12.2021dTIPP: Damit Fondue-chinoise-Fleisch nicht krank macht
18.12.2021dKOMMENTAR: 2G bringt Gastronomie zusätzlich in Bedrängnis
15.12.2021dNEWS: Nationalrat will mehr tun gegen Lebensmittelbetrug
14.12.2021dKOMMENTAR: doppelte Moral bei Zusatzstoffen
13.12.2021dSAISON: vielseitige Kastanien – Wissenswertes und Tipps
12.12.2021dNEWS: Töten männlicher Küken beenden dank Geschlechtsbestimmung im Ei
08.12.2021dFORSCHUNG: Fleischarme Kost hat viele Vorteile
06.12.2021dNEWS: Schweizer Café-Branche in grosser Not wegen Corona
02.12.2021dTIPP: Joghurt oder Sauermilch?
Ecke für Profis
21.01.2022
ERNÄHRUNG: Sind Stoffwechsel-Diäten seriös?

Es gibt weit über hundert Diäten, von wissenschaftlich fundierten über esotherische und wirkungslose bis hin zu riskanten. Und intensiv geforscht wird am Einfluss der genetischen Veranlagung auf den Stoffwechsel. Eine Standortbestimmung.




Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland