Foodfachzeitung im Internet
Freitag, 21. Januar 2022
Tipp
17.01.2022
Buchtipp: Von Huhn und Ei

60 Rezepte zur Verwertung des ganzen Tiers. Porträts von 30 Hühnerrassen. Da zum Huhn das Ei gehört, gibt es auch viele Gerichte mit Eiern als Hauptzutat.
Publireportage
Druckansicht09.10.2011
Buchtipp: «Zürich for Gourmets»
Spitzenköche von Zürich verraten ihre Rezepte (PR)



Herbert Huber, früher Spitzenkoch in Stans, berät heute den Weber Verlag bei der Akquisition der Gastronomen in der Buchreihe «… for Gourmets» und präsentiert die zehnte Ausgabe in dieser Reihe.


Am 29.8. 2011 hat der Genussverlag Weber AG das neue Kochbuch «Zürich for Gourmets» im Fischer's Fritz in Zürich vorgestellt, ein wunderbar inszeniertes Kochbuch der Spitzenklasse. 29 Spitzenköche präsentieren ihre schönsten Gourmet-Rezepte und laden zum Nachkochen ein.

Fast alle der erwähnten kulinarischen Top-Adressen in Zürich sind in den Gastro-Führern der Schweiz vertreten (GaultMillau, Michelin Schweiz, Guide bleu), vom Openair-Boulevard-Restaurant Pumpstation über das Fleisch-Mekka Sonnenberg von Jacky Donatz bis zu höchst dotierten Gourmettempeln wie Dolder Grand und Rico’s Kunststuben mit 19 Gault Millau-Punkten.


Irma Dütsch, früher Spitzenköchin im Wallis und Autorin des im Weber Verlags erschienenen Buches «Amitié gourmande» mit Rico Zandonella aus dem Tessin, Nachfolger des Spitzenkochs Horst Petermann in den legendären «Kunststuben» in Küsnacht ZH.


Die Köche präsentieren ihre schönsten Gourmet-Rezepte und laden zum Nachkochen ein. Die insgesamt 87 kreativ inszenierten Gerichte wurden vom Fotografen Marcus Gyger stimmungsvoll und künstlerisch ins Bild gesetzt. Mit zahlreichen stimmungsvollen Bildern der Stadt Zürich nebst den beschriebenen Gerichten und Impressionen der Restaurants.

Das zehnte Buch aus der Reihe «... for Gourmets»

Mit «Zürich for Gourmets» veröffentlicht der Weber AG Verlag das zehnte Buch der Reihe «... for Gourmets». Im Jahre 2003 erschien der Erstling «Gstaad for Gourmets», gefolgt von «Zermatt for Gourmets» im Jahr 2006 und «Bern for Gourmets» im 2007. Als Fortsetzung der Reihe folgten die Bücher «Golf for Gourmets», «Saas Fee for Gourmets» und «St. Gallen for Gourmets» im Jahr 2008, sowie 2009 «Luzern for Gourmets» und 2010 «Leukerbad for Gourmets» und «Zentralschweiz for Gourmets».



Thomas Schwörer, Küchenchef im «Fischers Fritz» mit seinen Süsswasser-Sushi aus Zürichseefisch.


Individuell, niveauvoll und immer eine Besonderheit. So lassen sich sicherlich alle im «Zürich for Gourmets»-Buch repräsentierten Hochburgen der Genusswelt Zürichs kurz umschreiben. Was von den Spitzenköchen auf den Teller gezaubert und zum Besten gegeben wird, animiert die Augen der Leserschaft nicht nur dazu auf Anhieb mitessen zu wollen, sondern initiiert vor allem auf gezielte Weise, sein eigenes Können auf die Probe zu stellen. Ein Buch, hinter welchem ein gekonnter Ansporn steckt.

Weber AG Verlag, Thun/Gwatt, Autorin: Annette Weber. 24 x 32 cm, 296 Seiten, 350 Farbfotos, gebunden. ISBN-Nr. 978-3-909532-78-0 Preis: CHF 89.–. www.weberverlag.ch.
(gb)

Tipp  ;">Publireportage – die neuesten Beiträge
17.01.2022
dBuchtipp: Von Huhn und Ei
10.01.2022
dMessetipp: BIOFACH - Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel 2022
07.12.2021
dBuchtipp: Brothandwerk
17.11.2021
dMessetipp: Int. Süsswarenmesse ISM 2022
26.10.2021
dBuchtipp: Konfi - neues Buch vom Konfi-König Markus Kunz
08.10.2021dTop-Innovationen der Anuga 2021
11.08.2021dMESSETIPP: Weltgrösste Foodmesse ANUGA 2021
21.07.2021dSÜFFA 2021: Kraftpaket für Metzgereien
05.07.2021dJubiläumsausgabe der SÜFFA 2021 im September
11.05.2021dGebäude mit Hochleistungs-Kühltechnik und Bürofläche steht zum Verkauf
25.04.2021dMESSETIPP: Weltgrösste Foodmesse ANUGA 2021
27.03.2021dSÜFFA 2021 bereits im September
17.02.2021dBUCHTIPP: Indoor-Grillen
01.12.2020dSpitzenkoch-Rezepte im Metzgerkalender 2021
21.09.2020dBuchtipp: Einfach gute Steaks
13.09.2020dMESSETIPP: Metzgereimesse SÜFFA 2020
12.05.2020dBuchtipp: Schweizer Küche
08.04.2020dBUCHTIPP: Von Huhn und Ei
29.01.2020dMessetipp: Südback 2020 mit Innovationen und Inspirationen
23.12.2019dISM 2020 setzt auf Snacks
08.12.2019dHausgemachte Dipsaucen für Fondue Chinoise
27.10.2019dBiofachmesse 2020 in Nürnberg
03.10.2019dISM feiert 50 Jahre. Vorschau auf Messe 2020
17.09.2019dBuchtipps der BEEF-Reihe: Wild / Cuts
15.08.2019dNeue Weber-Bücher: Grillbibel Vol.2 / American BBQ
28.07.2019dMessevorschau: Themen der Anuga 2019
17.06.2019dWaser Lachs: Rauchfisch aus Beckenried
23.05.2019dSüdback 2019 mit Fokus auf Snacks, Glacé und Kaffee
29.04.2019dBrotbackkurse bei Lehmann Holzofenbeck
21.04.2019dBUCHTIPP: Schweizer Fleischküche
Ecke für Profis
15.01.2022
.BÄCKEREI: Getreideproduzenten wollen von Brotverteuerung profitieren

Hohe Energie- und Rohstoffpreise verteuern aktuell Backwaren. Laut den Getreide-Produzenten hat die Getreideproduktion davon allerdings noch nichts gespürt und verlangt nun einen Anteil am Kuchen.




Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland