Foodfachzeitung im Internet
Admin aufrufen
Donnerstag, 18. Juli 2024
Tipp
24.06.2024
KI-Einsatz in der Metzgerei

Effizient, zuverlässig, lernfähig: Chancen künstlicher Intelligenz sind Thema bei der Metzgereimesse SÜFFA 28.-30.9.2024
News, Tipps, …
Druckansicht 13.11.2023
FORSCHUNG: Mikroalgen sind der bessere Vegan-Fischersatz

Tortelloni mit einer Füllung aus Mikroalgen – kann das schmecken? Die Teilnehmenden einer Blindverkostung an der Universität Hohenheim waren nicht überzeugt. Die Forschenden tüfteln jedoch bereits an weiteren Rezepten. Ihr Ziel ist es, eine geschmacklich überzeugende pflanzliche Alternative zu finden, die möglichst viele der Inhaltsstoffe liefert, die Meeresfisch so wertvoll machen.

Pflanzliche Alternativen zu Fisch sind mittlerweile in verschiedensten Varianten im Handel zu finden. Sie werden meist aus Hülsenfrüchten wie Erbsen und Soja hergestellt und liefern reichlich Proteine, aber nicht die wichtigen Omega-3-Fettsäuren, die sonst vor allem in fettem Meeresfisch wie Lachs, Hering oder Makrele zu finden sind.

Daher setzen Prof. Dr. Stephan Bischoff vom Institut für Ernährungsmedizin und sein Team auf Mikroalgen, genauer auf die Mikroalge mit dem Namen Phaeodactylum tricornutum. Denn diese kann alles bieten, was der Fisch hat – und noch viel mehr: Fischgeschmack, fast 50 Prozent Protein in der Trockenmasse und nennenswerte Mengen der langkettigen Omega-3-Fettsäure Eicosapentaensäure. Ausserdem wasserlösliche Ballaststoffe sowie Vitamin E und Carotinoide.

Hinzu kommt, dass Mikroalgen viele Vorteile für die Umwelt haben. „So können wir nicht nur einer Überfischung der Meere begegnen“, so Dr. Lena Kopp, wissenschaftliche Mitarbeiterin am Institut für Ernährungsmedizin an der Universität Hohenheim. „Mikroalgen können regional und unter kontrollierten Bedingungen gezüchtet werden. Sie enthalten deshalb keine Schwermetalle und die Transportwege sind kurz.“

Noch gibt es aber einige Hindernisse zu überwinden: Zum einen müssen Produkte mit der Mikroalge gemäss der Novel-Food-Verordnung ein Zulassungsverfahren durchlaufen, in dem nachgewiesen wird, dass es sich um ein sicheres Lebensmittel handelt. Zum anderen schmecken und riechen die Mikroalgen sehr intensiv nach altem Fisch, da die Omega-3-Fettsäuren schnell oxidieren, wenn sie mit Luftsauerstoff in Berührung kommen. Um dies zu verhindern, verfolgen die Forschenden den neuartigen Ansatz, die Mikroalgen mit Hilfe von Pilzen zu fermentieren. Erste Ergebnisse zeigen, dass die Pilze tatsächlich unerwünschte Substanzen abbauen. (BZfE)
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
18.07.2024
dWISSEN: Peperoni - je reifer desto gesünder
16.07.2024
dKOMMENTAR: Detailhandel fürchtet Deklarationswahn mit «Transparenzpaket»
15.07.2024
dFORSCHUNG: Ratlosigkeit herrscht was Food Waste ist
14.07.2024
dTIPP: Grillschalen verwenden aber Alu-freie
11.07.2024
dKOMMENTAR: Viel Zucker schädigt die Hirngesundheit
09.07.2024 dTREND: Was und wie wir in Zukunft essen werden
08.07.2024 dTIPP: Holzkohle- oder Gasgrill - Qual der Wahl
07.07.2024 dFORSCHUNG: Gesundsheitsrisiken bei viel Chilischärfe
04.07.2024 dKOMMENTAR: Ist Reis noch zukunftsfähig trotz Klimaänderung?
02.07.2024 dTIPPS: Gemüse, Mais, Obst und Käse grillieren
01.07.2024 dSAISON: Die unterschätzte Fenchelknolle entdecken
30.06.2024 dFORSCHUNG: Pflanzendrink ist nicht gleich Pflanzendrink
27.06.2024 dNEWS: Die offiziell besten Cervelas prämiert
25.06.2024 dNEWS: Coop verkauft neu gefrostete ablaufende Fleischprodukte
23.06.2024 dTIPP: Nussig-bitterer Rucola bringt Charakter auf den Teller
21.06.2024 dNEWS: die offiziell besten Bioprodukte 2024
18.06.2024 dFORSCHUNG: Mann-Frau-Unterschiede beim Fleischkonsum
17.06.2024 dTIPP: Erdbeeren zu pikanten Produkten verarbeiten
16.06.2024 dKOMMENTAR: Influencer werben für ungeeignete Kinderlebensmittel
13.06.2024 dTIPP: Spargeln und Rhabarber vor Saisonende einfrieren
11.06.2024 dFORSCHUNG: Bei Zöliakie macht Gluten den Darm zu durchlässig
10.06.2024 dWISSEN: Wie ungesund sind Nitrate wirklich?
09.06.2024 dFORSCHUNG: gesündere, nachhaltigere Schokolade entwickelt
06.06.2024 dNEWS: Bäckerkrone 2024 geht an «Piraten-Bäckerei»
04.06.2024 dTIPP: Wasserglacé, Sorbet, Frozen Joghurt - do it yourself
03.06.2024 dTREND: Konsum von Schweine-Frischfleisch geht zurück
02.06.2024 dTIPP: Auberginen mit Schale aber nicht roh essen
30.05.2024 dNEWS: Schweizer Salzkonsum immer noch 75% zu hoch
28.05.2024 dTIPP: Food Festival Zürich 6.-16.6.2024
27.05.2024 dWISSEN: Chilischärfe vermutlich herzschonend aber kaum antibakteriell
Ecke für Profis
12.07.2024
.LANDWIRTSCHAFT: Bio-Rekord in der Schweiz trotz Produzentenfrust

Der Bioprodukte-Absatz 2023 erreichte einen neuen Rekord von 4 Mia Franken. Dennoch gibt es Kritik betreffend Produzentenpreise und nachhaltige Entwicklung.
©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland