Foodfachzeitung im Internet
Freitag, 21. Januar 2022
Tipp
17.01.2022
Buchtipp: Von Huhn und Ei

60 Rezepte zur Verwertung des ganzen Tiers. Porträts von 30 Hühnerrassen. Da zum Huhn das Ei gehört, gibt es auch viele Gerichte mit Eiern als Hauptzutat.
Publireportage
Druckansicht20.05.2009
HUG Tiefkühl-Snacks


Die Snack-Linie aus dem HUG-Tiefkühler lässt sich sehen. Mittlerweile sind es bereits sieben unterschiedliche feine Snacks, die ein tolles Sortiment bilden. Die beiden Neuheiten Strudel Poulet-Curry und Baguette Schinken-Käse wird Sie bestimmt auch überzeugen. Ein Snack-Sortiment, das saisonal ideal eingesetzt werden kann.

Snack-Produkte verzeichnen generell ein grosses Wachstum und der Trend zur schnellen Verpflegung reisst nicht ab. Die Snack-Linie der HUG verfolgt diesen Weg mit dem bekannten Leaderprodukt Chäschüechli aber auch mit den beiden Neuheiten Strudel und Baguette.

Der Schweizer Strudel mit Poulet-Curry

Der neue Poulet-Curry Strudel wird nach den harten Richtlinien der HUG Rohstoff-Charta produziert. Das heisst unter anderem, Schweizer Pouletfleisch und keine Konservierungsmittel. Der mit Schweizer Ei bestrichenen Strudel überzeugt im Biss mit dem knusprigen Blätterteig sowie mit den grossen Pouletstückchen. Der Qualitäts-Genuss könnte schweizerischer nicht sein. In der Testphase waren die befragten Gastronomen begeistert von der Konsistenz und dem leicht scharfen Curry-Geschmack.

Eines der beliebtesten Baguette

Das Schinken-Käse Baguette ist ebenfalls eine Neuheit aus der HUG-Küche. Schinken-Käse ist eine sehr beliebte Mischung. Das neue Baguette entspricht dieser Beliebtheit und überzeugt zusätzlich mit dem knusprigen Baguette. Selbstverständlich wird auch hier auf Schweizer Rohstoffe gesetzt und der E-Nummer freie Schinken ist ein klarer Mehrwert für die Konsumenten.

Abwechslung für jede Saison

Selbstverständlich können die HUG-Snacks zu jeder Saison genossen werden, aber das eine oder andere Produkt drängt sich speziell zu gewissen Jahreszeiten auf. Der feine Strudel zusammen mit einem Salat ist ein ideales Sommergericht, oder ein würziges Knoblauchbrot oder Chäs-Chüechli ist auf jeder Skipiste einen Genuss. Im Schwimmbad ist eine knusprige Pizza oder Baguette die Krönung und das Quiches und der Schinkengipfel passen vorzüglich in den Herbst, eventuell sogar mit einer heissen Suppe. Der Vorteil ist, dass alle Produkte schnell und einfach aufgebacken sind.

HUG AG
Neumühlestrasse 4, CH-6102 Malters
Tel. 041 499 75 75 / Fax. 041 499 75 65
Email: info@hug-luzern.ch
Internet: www.hug-luzern.ch
(gb)

Publireportage  ;">Publireportage – die neuesten Beiträge
17.01.2022
dBuchtipp: Von Huhn und Ei
10.01.2022
dMessetipp: BIOFACH - Weltleitmesse für Bio-Lebensmittel 2022
07.12.2021
dBuchtipp: Brothandwerk
17.11.2021
dMessetipp: Int. Süsswarenmesse ISM 2022
26.10.2021
dBuchtipp: Konfi - neues Buch vom Konfi-König Markus Kunz
08.10.2021dTop-Innovationen der Anuga 2021
11.08.2021dMESSETIPP: Weltgrösste Foodmesse ANUGA 2021
21.07.2021dSÜFFA 2021: Kraftpaket für Metzgereien
05.07.2021dJubiläumsausgabe der SÜFFA 2021 im September
11.05.2021dGebäude mit Hochleistungs-Kühltechnik und Bürofläche steht zum Verkauf
25.04.2021dMESSETIPP: Weltgrösste Foodmesse ANUGA 2021
27.03.2021dSÜFFA 2021 bereits im September
17.02.2021dBUCHTIPP: Indoor-Grillen
01.12.2020dSpitzenkoch-Rezepte im Metzgerkalender 2021
21.09.2020dBuchtipp: Einfach gute Steaks
13.09.2020dMESSETIPP: Metzgereimesse SÜFFA 2020
12.05.2020dBuchtipp: Schweizer Küche
08.04.2020dBUCHTIPP: Von Huhn und Ei
29.01.2020dMessetipp: Südback 2020 mit Innovationen und Inspirationen
23.12.2019dISM 2020 setzt auf Snacks
08.12.2019dHausgemachte Dipsaucen für Fondue Chinoise
27.10.2019dBiofachmesse 2020 in Nürnberg
03.10.2019dISM feiert 50 Jahre. Vorschau auf Messe 2020
17.09.2019dBuchtipps der BEEF-Reihe: Wild / Cuts
15.08.2019dNeue Weber-Bücher: Grillbibel Vol.2 / American BBQ
28.07.2019dMessevorschau: Themen der Anuga 2019
17.06.2019dWaser Lachs: Rauchfisch aus Beckenried
23.05.2019dSüdback 2019 mit Fokus auf Snacks, Glacé und Kaffee
29.04.2019dBrotbackkurse bei Lehmann Holzofenbeck
21.04.2019dBUCHTIPP: Schweizer Fleischküche
Ecke für Profis
15.01.2022
.BÄCKEREI: Getreideproduzenten wollen von Brotverteuerung profitieren

Hohe Energie- und Rohstoffpreise verteuern aktuell Backwaren. Laut den Getreide-Produzenten hat die Getreideproduktion davon allerdings noch nichts gespürt und verlangt nun einen Anteil am Kuchen.




Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland