Foodfachzeitung im Internet
Admin aufrufen
Samstag, 22. Juni 2024
Tipp
19.05.2024
SÜFFA-Messe 2024 mit frischen Ideen am Start

Neues und Bewährtes, immer „100 Prozent saustark”: Die 27. Ausgabe der Stuttgarter Metzgerei-Fachmesse ist Branchentreff, Wissensbörse und Event: 28.-30.9.2024
News, Tipps, …
Druckansicht 25.04.2024
NEWS: Bio Suisse mit Rekordumsatz im 2023

Im Jahr 2021 hatten die Bio-Lebensmittel in der Schweiz erstmals die 4-Milliarden-Marke beim Umsatz geknackt. Im Jahr darauf folgte aber die Ernüchterung, der Umsatz ging erstmals seit langem zurück und lag noch bei 3,87 Milliarden. Langfristig sah sich Bio Suisse aber stets auf Kurs, der Rückgang wurde auf coronabedingte Sondereffekte zurückgeführt. Die aktuellen Zahlen geben BioSuisse recht: Der Wert von 2021 konnte letztes Jahr mit 4,075 Milliarden Franken gar noch übertroffen und auf ein neues Rekordhoch geschraubt werden. Auch der Marktanteil ist gestiegen und lag im vergangenen Jahr bei 11,6%, d.h. 0,4 Prozentpunkte über dem Vorjahreswert.

Gemäss Bio Suisse lag die Anzahl der Knospe-Betriebe im letzten Jahr bei 7362 Betrieben und damit um 21 Betriebe über dem Vorjahr. Vor Jahresfrist hatte Bio Suisse eine Zahl von 7560 Betrieben kommuniziert, diese jetzt jedoch wegen einer Änderung der Datengrundlage angepasst. «Die heute kommunizierte Zahl der Betriebe entspricht allen lizenzierten Knospe-Höfen per 31.12.2023. Bisher basierte die Zahl auf einer Schätzung, die neben den lizenzierten Höfen auch die neu-umgestellten Betriebe umfasste», erklärt Bio Suisse auf Anfrage.

Im April des letzten Jahres hatte Bio-Suisse-Geschäftsführer Balz Strasser bekannt gegeben, dass insbesondere im Getreidebereich neue Betriebe gesucht würden. Von 500 neuen Betriebe mit einer Fläche von 15'000 Hektaren war die Rede. Die Umstellung auf Bio-Ackerbau ist jedoch anspruchsvoll. Zu den Knospe-Betrieben hinzu kommen gut 500 Betriebe, die nach der Schweizer Bio-Verordnung produzieren, aber keine Knospe-Lizenz haben. Präsident Urs Brändli ist seit 2011 im Amt und tritt bei den Gesamterneuerungswahlen nochmals an, hat dieses Jahr mit der Bündnerin Maria Thöni aus Stierva jedoch Konkurrenz. (LID)
Weitere Infos: www.bio-suisse.ch
(gb)

News, Tipps, … – die neuesten Beiträge
21.06.2024
dNEWS: die offiziell besten Bioprodukte 2024
18.06.2024
dFORSCHUNG: Mann-Frau-Unterschiede beim Fleischkonsum
17.06.2024
dTIPP: Erdbeeren zu pikanten Produkten verarbeiten
16.06.2024
dKOMMENTAR: Influencer werben für ungeeignete Kinderlebensmittel
13.06.2024
dTIPP: Spargeln und Rhabarber vor Saisonende einfrieren
11.06.2024 dFORSCHUNG: Bei Zöliakie macht Gluten den Darm zu durchlässig
10.06.2024 dWISSEN: Wie ungesund sind Nitrate wirklich?
09.06.2024 dFORSCHUNG: gesündere, nachhaltigere Schokolade entwickelt
06.06.2024 dNEWS: Bäckerkrone 2024 geht an «Piraten-Bäckerei»
04.06.2024 dTIPP: Wasserglacé, Sorbet, Frozen Joghurt - do it yourself
03.06.2024 dTREND: Konsum von Schweine-Frischfleisch geht zurück
02.06.2024 dTIPP: Auberginen mit Schale aber nicht roh essen
30.05.2024 dNEWS: Schweizer Salzkonsum immer noch 75% zu hoch
28.05.2024 dTIPP: Food Festival Zürich 6.-16.6.2024
27.05.2024 dWISSEN: Chilischärfe vermutlich herzschonend aber kaum antibakteriell
26.05.2024 dTIPP: Eiweissbedarf pflanzlich decken mit den richtigen Kombinationen
24.05.2024 dKOMMENTAR: Chancen für Laborfleisch und veganen Fleischersatz
21.05.2024 dTIPP: Bohnenkraut nicht nur für Bohnen
20.05.2024 dWISSEN: Die wichtigsten Hefearten
16.05.2024 dNEWS: Damian Müller wird Präsident des Fleischfachverbandes
14.05.2024 dNEWS: Bioproduktion liegt auch 2023 im Trend
13.05.2024 dTIPP: Selbstgebackenes Brot vom Grill
12.05.2024 dKOMMENTAR: wichtigste aktuelle Themen und Trends der Ernährung
09.05.2024 dWISSEN: Warum Vollkorn gesund ist – nicht nur Brot
07.05.2024 dTIPP: Solanin in Kartoffeln, Tomaten und Auberginen vermeiden
06.05.2024 dKOMMENTAR: Laborfleisch künftig vom Bauernhof?
02.05.2024 dFORSCHUNG: Ernährungs- und Klimainfos beeinflussen Fleischkonsum kaum
30.04.2024 dTIPP: Liebstöckel – verkanntes Küchenkraut
29.04.2024 dWISSEN: Biersorten und ihre Herstellung
28.04.2024 dKOMMENTAR: Wie (un)gesund sind hochverarbeitete Bioprodukte?
Ecke für Profis
20.06.2024
.CONFISERIE: «Gesunde» Süsswaren weiterhin im Trend

Süsswaren sind und bleiben beliebte Genussprodukte, aber die vielfältigen Zusatznutzen stehen weiterhin im Zentrum des Marketings, vor allem Gesund-Positionierungen.
©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland