Foodfachzeitung im Internet
Freitag, 3. Dezember 2021
Tipp
17.11.2021
Messetipp: Int. Süsswarenmesse ISM 2022

ISM - weltweit grösste Messe für Süsswaren und Snacks, Köln 30.01. - 2.2.2022
Report
Druckansicht15.04.2021
Besonderheit der Handwerks-Backwaren
Wie unterscheiden sich Produkte gewerblicher Bäckereien und Konditoreien von jenen der Industrie? Ein wichtiger Aspekt sind die Haus-Spezialitäten.

Wie unterscheiden sich Produkte gewerblicher Bäckereien und Konditoreien von jenen der Industrie? Diese Frage wird immer aktueller seit sich die Qualität industrieller Brote jener der Handwerksbäckereien stetig mehr annähert. Notabene imitiert die Industrie oft besonders erfolgreiche Handwerkskreationen. Nebst der Qualität, die durch Handwerk, edle Zutaten und naturrein-Rezepte der Massenware weit überlegen sein kann, fallen dem Konsumenten vor allem die Haus-Spezialitäten auf.

«delikatessenschweiz.ch» dokumentiert quer durch die Schweiz einige Beispiele von Produkten, die nicht in jedem Schaufenster liegen: Fotoreportage von A wie Alpenbrot bis Z wie Zopfel.

1. Beispiele im Brot-Segment


Alpenbrot der Bäckerei Heini, Luzern.

* * * * *

Sauerteigbrot aus selbst gezüchtetem Sauerteig der Bio-Bäckerei Vierlinden, Zürich

* * * * *

Windredlibrot der Confiserie Steibach’s Abegglen, Bern.

* * * * *

Urigsbrot vom Sutterbegg, Basel

* * * * *

Maggiolino- und Wellness-Brot der Holzofen-Bäckerei Merz, Chur.

* * * * *

Zopfel aus zusammengeflochtenem Gipfel- und Zopfteig der Bäckerei Dreischiibe, Herisau

* * * * *
* * * * *

2. Beispiele aus dem Konditorei-Segment


Birnentorte der Bäckerei Steinmann, Thun

* * * * *

Smiley-Spitzbuben vom Landbeck, Aarau

* * * * *

Solothurntorte der Suteria, Solothurn

* * * * *

Toggenburger Biber der Bäckerei Forrer, Ebnat-Kappel

* * * * *

Pultorte der Bäckerei Pultorte, Genf

* * * * *

Rosenchüechli der Bäckerei St. Jakob, Zürich

* * * * *

Muttertagstorten der Bäckerei Münger, Lugano

* * * * *

Toggenburger Birnenbrot der Bäckerei Kuhn, Brunnadern
(gb)

Report – die neuesten Beiträge
03.12.2021
dMehr Beachtung für Vollkorn
20.11.2021
dSpezialgeflügel von Gans über Ente bis Perlhuhn
05.11.2021
dFrischer oder Frische-verlängert?
21.10.2021
dHandwerks- oder Industrie-Pasta?
14.10.2021
dDie perfekt gelierte selbstgemachte Konfitüre
07.10.2021dFett und Cholesterin schaden nicht
14.10.2021dSchweizer Baumnüsse boomen
07.10.2021dSt.Galler Kalbsbratwurst im Porträt und mit Grilltipps
30.09.2021dSchweizer Ernährungsbulletin 2021 erschienen
23.09.2021dIst Dinkel besser als Weizen?
16.09.2021dTierwohl zwischen Politik und Ladenregal
09.09.2021dGemüse in Essig und Öl einlegen
02.09.2021dDer Regen-Sommer 2021 hat die Glace-Lust verdorben
26.08.2021dKrux der Ersatzrohstoffe in Backwaren «frei von…»
19.08.2021dRegionale Schlachtbetriebe fördern Tierwohl
12.08.2021dRäuchern im Trend – wie und warum
05.08.2021dSuche nach der besten Crevette
29.07.2021dWelcher Functional Food ist sinnvoll?
22.07.2021dSchaleneier richtig handhaben
15.07.2021dSchweizer Gourmetbrote und Extrawürste
08.07.2021dGesunde Convenience - nicht immer ein Widerspruch
01.07.2021dProfi-Tipps zum Fisch grillieren
24.06.2021dTiefkühlprodukte sind besser als ihr Ruf
17.06.2021dFleisch statt Spinat bei Eisenmangel
10.06.2021dHoher Genusswert moderner Bioprodukte
03.06.2021dGesundes vom Grill
27.05.2021dUrdinkel – einst verdrängt nun wieder voll im Trend
20.05.2021dFleischmarinade mit oder ohne Öl, Salz und Glutamat?
14.05.2021dSpargel-Tipps für Einkauf und Verarbeitung
06.05.2021dBalsamessig, aromatisierter Essig oder Verjus?
Ecke für Profis
26.11.2021
.ERNÄHRUNG: Vitamin B12-Mangel wird leicht übersehen

Risikogruppen vor allem ältere Menschen. Schuld sind hierfür meistens Resorptionsstörungen. Aber auch Veganer können betroffen sein, wenn sie Vitamin B12 nicht supplementieren.




Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland