Foodfachzeitung im Internet
Montag, 23. Mai 2022
Tipp
18.04.2022
Bio Marché 2022 im Juni in Zofingen

Der Bio Marché ist das führende Schweizer Biofest und eine einmalige Mischung aus Markt, Festival und nationaler Bio-Plattform. Vom 17. bis 19. Juni 2022 in der Altstadt von Zofingen.
Report
Druckansicht30.01.2010
Regionale Spezialitäten von Spitzenqualität im Überblick
Regionalprodukte sind nicht nur trendig sondern nicht wenige sind auch qualitativ an der Spitze. «delikatessenschweiz» präsentiert Medaillengewinner.

Regionale Spezialitäten sprechen nicht nur Einheimische sondern auch Schweizer Touristen und ausländische Gäste an. Gastronomen kochen wieder mit Stolz Grossmutter-Gerichte aber oft kreativ veredelt. Beispiele für regionale Trendprodukte sind Rheintaler Ribelmais, Linthmais, Zürcher Rohmilch Weichkäse und Alpsteinlamm, um nur wenige zu nennen. Mehrere Regionalprodukte gewannen Medaillen an nationalen oder internationalen Produkte-Wettbewerben. Eine Übersicht über die Gattungen Käse, Fleisch(produkte) und Backwaren.



Berner AOC-Hobelkäse: Ein Hartkäse, ab 2.5 Jahren hobelfähig, ein Laib wiegt 15 kg.


Spezialauszeichnungen an der internationalen Bergkäse-Olympiade 2009

Bester Appenzeller
Marcel Tobler, Käserei, 9414 Schachen b. Reute

Bester Berner Alpkäse AOC
Hans-Rudolf Bühler, Lochmatte, 3763 Därstetten

Bester Berner Hobelkäse AOC
Therese und Niklaus Gerber-Mani, Pfaffenried, 3765 Oberwil i. S.

Bester Bündner Bergkäse
Severin Caratsch, Chascharia Val Müstair, 7533 Fuldera

Bester Emmentaler AOC
Bernhard Meier, Käserei Hüpfenboden, 3555 Trubschachen

Bester Le Gruyère AOC
Erich Hunkeler, Laiterie, 1688 Sommentier

Bester Le Gruyère d’alpage AOC
Maurice et Jaques Bapst, 1634 La Roche FR

Bester Raclette du Valais AOC
Heribert Brügger, 3946 Turtmann

Bester Sbrinz AOC
Hans jun. Stadelmann, Käserei, 9650 Nesslau

Bester Tête de Moine AOC
Daniel Amstutz, Fromagerie, 2717 Fornet-Dessous

Bester Vacherin Fribourgeois AOC
Rudolf Bielmann, 1715 Alterswil FR



Die Toggenburger Siedwurst der Toggenburger Metzgerei Scheiwiller gewann an der SFF-Qualitätsprämierung 2009 die Goldmedaille. Das Produkt ist culinarium-zertifiziert.



Fleischwaren mit Gold-Medaillen an der SFF-Qualitätsprämierung 2006 und 2009:

Toggenburger Mostbröckli und Wurstwaren: Metzgerei Gröbli, Dietfurt
Toggenburger Wurstwaren: Metzgerei Scheiwiller, Neu St.Johann
Appenzeller Siedwurst: Metzgerei Preisig, Lichtensteig
Waadtländer Boutefas GGA: Suter Viandes, Villeneuve
Tessiner Zampone: Metzgerei Marsa, Bellinzona
Coppa und Salami La Maza: Rapelli, Stabio
Bündnerfleisch GGA: Fleischtrocknerei Churwalden
Berner Zungenwurst: Metzgerei Lehmann, Bern
Glarner Kalberwurst: Metzgerei Hösli, Glarus





Prämierte Glarner Pastete der Bäckerei Märchy in Näfels GL



Prämierte regionale Backwaren der Swiss Bakery Trophy 2008

TI Aanser-Marnin SA Via Cantonale 6574 Vira Gambarogno Panettone Tradiz. Ticino Medaglia d'argento

FR Bäckerei-Konditorei Aebersold Hauptgasse 40 3280 Murten Nidelkuchen Bronzemedaille

GR Furnaria Burdun AG Bäckerei 7713 Silvaplana-Surley Bündner Nusstorte Bronzemedaille

BE Bäckerei Fischer GmbH Rumendingenstrasse 2 3243 Ersigen St.Galler Brot Goldmedaille

SG Bäckerei-Konditorei Forrer Hofstr. 4 9642 Ebnat-Kappel Schlorzifladen Bronzemedaille

VS Bäckerei-Konditorei Imseng 3906 Saas-Fee Walliser-Roggenbrot Goldmedaille

AI Bäckerei-Konditorei Inauen Weissbadstr. 81 9050 Appenzell Appenzeller Biber Bronzemedaille

GL Bäckerei-Konditorei Märchy Klosterweg 1 8752 Näfels Glarner Pastete Silbermedaille

FR Boulangerie-Pâtisserie Mettraux Sàrl Frédéric Rue Vevey 61 1630 Bulle Gâteau vin cuit Médaille de bronze

ZG Bäckerei Nussbaumer AG Hinterbergstr. 15 6330 Cham Zuger Kirschtorte Bronzemedaille

AG Bäckerei-Konditorei Ruckli Marktstr. 11 5614 Sarmenstorf Aargauer Rüeblitorte Silbermedaille

FR Boulangerie Saudan Rte Villars 38 1700 Fribourg Cuchaule au safran Médaille d'or

BE Bäckerei Bieri Wüthrich Fam. Neubau 6197 Schangnau Meringues Goldmedaille

BE Bäckerei-Café Zulauf AG Dorfstrasse 25 4914 Roggwil Anke-Züpfe Goldmedaille




Es gibt sogar Convenience unter den regionalen Produkten mit Auszeichnung. Beispiel: Züri Geschnetzeltes von der Zürcher Metzgerei Angst mit Goldmedaille an der SFF-Qualitätsprämierung 2009.


(gb)

Ecke für Profis
20.05.2022
.DETAILHANDEL: Schweizer Bier noch in der Aufholphase

Die Zukunft gehört laut Marcel Kreber, Direktor des Schweizer Brauerei-Verbandes, vor allem den Biertrinker/innen, die sich für das bereits vielfältige Angebot begeistern lassen. In Sachen Bierkultur habe die Schweiz aber noch aufzuholen. Interview.




Navigations-Tipp:
Für die Smartphone-Ansicht klicken Sie auf Druckansicht.



©opyrights ...by ask, ralph kradolfer, switzerland